- Was macht Ihr genau?

Wir bieten Programme und Führungen für Gruppen und Touristen an und schaffen Erlebnisse. Ob spannende Touren Ausflüge, Incentives oder eine maßgescheiderte Reise. Wir organisieren und führen, Sie geniessen Ihre Zeit. Ihre Experten in und um Berlin helfen Ihnen jederzeit gerne und freuen sich auf Ihre Anfragen.

- Fallen die Rundgänge und Radtouren aus, wenn es regnet?

Stadtführungen werden bei jedem Wetter durchgeführt, außer die Sicherheit der Teilnehmer ist gefährdet. Radtouren können wetterbedingt z.B. durch einen Stadtrundgang ersetzt werden. Wir stellen aber auch Regencapes zu Verfügung. Bei Gruppenbuchungen kostenlos. Bei den öffentlichen Touren kann man diese für 50 Cent erwerben.

- Wie sicher sind die Radtouren in der Stadt und stellen Sie Fahrradhelme zu Verfügung?

Wir bewegen uns überwiegend abseits der stark befahrenen Straßen auf Radwegen, Nebenstraßen und durch Parkanlagen im sicherlich erstaunlich fahrradfreundlichen Berlin. Der Fahrradverkehr hat sich in den letzten Jahren mehr als verdreifacht und somit wurde die Infrastruktur diesbezüglich erweitert. Zudem sind die Autofahrer sehr an die Radfahrer gewöhnt.
Die Guides führer Sie sicher durch die Stadt und fahren vorrausschauend. Gefährliche Kreuzungen und Straßen werden auf den Touren nicht berührt. Auf Anfrage stellen wir einen Kopfschutz für unsere Touren zu Verfügung. Alle Teilnehmer tragen selbst das allgemeine Risiko, das die Teilnahme am Straßenverkehr mit sich bringt, sind für die Einhaltung der Verkehrsregeln selbst verantwortlich und werden vor Beginn jeder Führung belehrt. Die Einschätzung Ihrer körperlichen Eignung und des Leistungsvermögens obliegt jedem Teilnehmer selbst.

- Kann man Touren kurzfristig umbuchen?

Grundsätzlich ist dies kein Problem. Garantieren können wir es aber nicht. Müssen Sie eine Teilnahme als Gruppe ganz absagen, können Stornogebühren erhoben werden.
Für Teilnehmer der öffentlichen Führungen trifft dies nicht zu.

- Was macht Ihr den anders, als die anderen?

Natürlich gibt es ne Menge Stadtführer in Berlin. Wer aber keine langen Standard-Vorträge hören will und lieber eine Tour ganz besonderer und frischer Art erleben möchte, ist bei uns richtig. Wir öffentliche Touren an: Rundgänge ganzjährig und Radtouren saisonal. Für Gruppen, wie Betriebsausflüge, Familien und Schüler auch Busrundfahrten, Rallyes und Bootstouren und vieles mehr.

Wir führen unterhaltsam und kurzweilig durch ihre Stadt. Man erfährt Wissenswertes über Berlins
Sehenswürdigkeiten und Insider-Geschichten. Ein echtes Erlebnis. Und damit Sie auch in Zukunft viel Freude an Berlin Kontouren und dieser Seite haben, wird die Auswahl der Touren stetig erweitert.

- Warum eigentlich dieser Firmenname?

Die Bedeutung wird sicherlich erst auf den zweiten Blick klar, denn das Wort Kontur hat interessante Bezüge zu unserer Arbeit. Zum Beispiel kommt die Vorsilbe "con" aus dem Lateinischen und heißt "mit" oder "zusammen", was man als "Berlin mit Touren" oder "zusammen auf Tour" deuten kann.
Im Französischen hat "contourer" zwei Bedeutungen: Zum einen heißt es "im Umriss zeichnen", denn Stadtführer lassen die Umrisse unserer Region lebendig werden, zum anderen heißt "contourer" auch "herumgehen" oder "herumfahren", was wunderbar zu uns passt.
Des weiteren verbirgt sich in dem Namen "Berlin Kontouren" "Berlin on TOUR", so dass sich erahnen lässt, dass es sich um Stadtführungen handeln kann. Der Name ist vielleicht etwas ungewöhnlich, aber er passt, denn wir wollen alles andere als gewöhnlich sein.